Datenschutzerklärung


Durch die Nutzung der Website rechtsanwaeltin-baehr.de erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden.

rechtsanwaeltin-baehr.de kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden, dabei werden die für statistische Zwecke automatisch in den Server-Logfiles verzeichneten Informationen, die Ihr Browser an den Server dieser Website übermittelt, gespeichert. Es handelt sich um Informationen zu Browsertyp/-version, zum verwendeten Betriebssystem, zur Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), zum Hostnamen des zugreifenden Rechners (IP-Adresse) und zur Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind für den Betreiber dieser Website in der Regel nicht personalisierbar, also nicht bestimmten Personen zuzuordnen.
Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden, wenn überhaupt, auf freiwilliger Basis und nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben.

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre hierbei von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft verlangen über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die geplante Speicherdauer, über das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, über das Bestehen eines Beschwerderechts, sowie über die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden und ggf. aussagekräftige Informationen zu deren Einzelheiten.

Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, sowie die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten.Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns ggf. bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, sowie das Recht, Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen (dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen) und sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter http://www.rechtsanwaeltin-baehr.de/datenschutz.html von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.


Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de



Datenschutzerklärung
© 2008 – 2018 Rechtsanwältin Baehr